Tue was Du tust, sonst nichts!

Unkonzentriertheit und Zerstreutheit führen oft zu Eile und Hektik. Warum sind wir unkonzentriert? Oft denken wir an so viele Dinge gleichzeitig, sodass wir das, was wir tatsächlich gerande tun, nur unbewusst tun. Dann entstehen leicht Fehler und wir dürfen die Sache nochmal machen, was wiederum zu Stress und oft auch Wut führt.Zusätzlich werden wir von sehr vielen äußeren Reizen beeinflusst: Radiomusik, emails, die wir schnell noch lesen, die Zeitung, das Telefon, fernsehen….usw.

Ist es Ihnen auch schon einmal so gegangen, dass Sie das Radio oder den Fernseher angeschaltet haben, nur um die Stille um Sie herum zu unterbrechen?

Stille

Doch genau diese Stille hilft, sich wieder zu konzentrieren und wieder bewusst das zu machen, was gerade ansteht und vorallem sich seiner eigenen Gedanken bewusst zu werden. Probieren Sie es aus!

Aufgabe:

Nehmen Sie sich drei Dinge vor, die Sie heute erledigen wollten: z.B.

  1. mit dem Hund rausgehen
  2. Wäsche aufhängen
  3. Küche aufräumen

Zeit nehmen

Nehmen Sie sich Zeit für ihre 3 Aufgaben und erledigen Sie dann nur diese- ohne Ablenkung und ohne noch schnell etwas Anderes dabei zu machen!

Nur diese eine Sache! Um auch Ihren Geist dabei konzentriert zu lassen, hilft es, das auszusprechen, was man gerade tut. Damit nicht wieder irgendwelche Gedanken daherkommen, die uns ablenken wollen. Falls Ihnen dabei etwas einfällt, was sie auch noch heute zu erledigen haben, schreiben sie es kurz auf und widmen sich dann wieder Ihrer Aufgabe.

Je öfter Sie dies praktizieren, desto häufiger wird es Ihnen auffallen, dass Sie viel schneller und sorgsamer die Dinge erledigen können. Dies führt dann automatisch wieder zu mehr Gelassenheit und Lebensfreude. Es lohnt sich also, es auszuprobieren!

Als Hilfestellung können Sie sich auch folgende oder eine andere Affirmation geistig immer wieder vorsagen.

Ich bin ganz klar und konzentriert bei der Sache!

 

Viel Spaß beim konzentrierten und achtsamen Tun!

Namasté

 

P.S: Wollen Sie über weitere Artikel und Neuigkeiten der Praxis für bewusstes Sein informiert werden? Dann tragen Sie sich gern in unseren Newsletter ein.